Mexiko Pfanne

  • 600 g Schweinegeschnetzeltes
  • 200 g Maiskörner
  • ½ rote Paprikaschote
  • ½ grüne Paprikaschote
  • 1 Zwiebel
  • 300 g Reis
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • Curry
  • etwas Fleischbrühe
  • Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Paprika waschen und in Streifen schneiden. Den Mais abtropfen lassen. Fleischbrühe vorbereiten. Den Reis in der entsprechenden Menge Salzwasser garen.
  • In etwas Fett das Fleisch scharf anbraten. Die Paprikas, die Zwiebel und den Mais hinzufügen und mitdünsten bis das Fleisch gar ist. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Mit etwas Fleischbrühe ablöschen. Den abgetropften Reis untermischen. Wenn die Mischung zu trocken ist, noch etwas Fleischbrühe dazugießen. Nochmals mit den Gewürzen abschmecken.
  • kochen/mexiko_pfanne.txt
  • Zuletzt geändert: 2018/02/27 17:28
  • von ewusch