Hähnchen mit Gorgonzola-Sahne-Sauce

  • 4 Hühnerbrustfilets
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 180 ml Schlagsahne
  • 120 ml Hühnerbrühe (Pulver)
  • 100 g Gorgonzola
  • Salz, schwarzer Pfeffer, Olivenöl
  1. Das Fleisch in Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Hühnerbrühe vorbereiten. Gorgonzola zerkleinern.
  2. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen, darin das Fleisch ca. 5 Min. von allen Seiten braten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.
  3. In die Pfanne Sahne, Hühnerbrühe und Gorgonzola geben, aufkochen, dann Hitze reduzieren und so lange rühren, bis der Käse geschmolzen ist.
  4. Das Fleisch wieder dazugeben. Alles ca. 5 - 8 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer vorsichtig würzen. Petersilie untermischen.

Als Beilage eignen sich Nudeln.

  • kochen/haehnchen_mit_gorgonzola-sahne-sauce.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/01/02 21:36
  • von ewusch