Ananas-Filet-Spießchen

(für 6 Personen)

  • 600 g Schweinefilet
  • 1 Dose Ananasringe (425ml)
  • 1 EL Öl
  • Salz, weißer Pfeffer
  • 150 bis 200 g Raclette-Käse
  1. Filet abtupfen und in kleine Würfel schneiden. Ananas abtropfen lassen. Die Hälfte ebenfalles in kleine Stücke schneiden. (Übrige Ananas extra zum Raclette reichen.)
  2. Holzspieße halbieren. Filetwürfel und Ananasstücke dicht darauf stecken. In einer Pfanne im heißen Öl vorbraten oder auf dem Raclette-Grill unter Wenden braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und im Pfännchen mit Käse überbacken.
  • kochen/ananas-filet-spiesschen.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/01/02 22:13
  • von ewusch